Ivanić-Grad

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ivanić-Grad
Wappen von Ivanić-Grad
Ivanić-Grad (Kroatien)
Paris plan pointer b jms.svg
45.70813333333316.394677777778Koordinaten: 45° 42′ 29″ N, 16° 23′ 41″ O
Basisdaten
Staat: Kroatische Flagge Kroatien
Gespanschaft: Flagge der Gespanschaft Zagreb Zagreb
Einwohner: 14.548 (2011)
Telefonvorwahl: (+385) 01
Postleitzahl: 10 310
Kfz-Kennzeichen: ZG
Struktur und Verwaltung
(Stand: 2013, vgl.)
Gemeindeart: Stadt
Bürgermeister: Javor Bojan Leš (HDZ)
Postanschrift: Moslavačka 13
10 310 Ivanić-Grad
Webpräsenz:

Ivanić-Grad ist eine Stadt an der Lonja im nördlichen Teil Kroatiens, die zur Gespanschaft Zagreb gehört. Nach der Volkszählung von 2011 zählt Ivanić-Grad 14.548 Einwohner.

Geographische Daten[Bearbeiten]

Die Stadt Ivanić Grad liegt am Fluss Lonja in Moslavina, auf einer Höhe von 103 m über dem Meeresspiegel, in unmittelbarer Nähe von Zagreb. Neben der Stadt verlaufen die Autobahn (D-4) Zagreb – Lipovac, sowie auch die Landstraße (D-43) Bjelovar – Ivanić und die Eisenbahnlinie Zagreb – Vinkovci. Ivanić Grads Nord – Südausdehnung umfasst ca. 25,5 km und die West – Ostausdehnung ca. 12 km, im Norden der Stadt sogar bis 21 km. Die Gesamtfläche beträgt 173,57 km² (17.357 ha).

Das Gebiet um Ivanić besteht aus 22 Orten: Caginec, Deanovec, Derežani, Donji Šarampov, Graberje Ivanićko, Greda Breška, Ivanić Grad, Jalševec Breški, Lepšić, Lijevi Dubrovčak, Opatinec, Posavski Bregi, Prečno, Prerovec, Prkos Ivanićki, Tarno, Topolje, Trebovec, Šemovec Breški, Šumečani, Zaklepica i Zelina Breška.

Verkehr[Bearbeiten]

Ivanić-Grad liegt an der Autobahn 3 (Zagreb - Belgrad). Die gleichnamige Anschlussstelle befindet sich etwa 3 km südlich des Stadtzentrums. Die Nationalstraße D 43 führt von Ivanić-Grad in nordöstlicher Richtung ins 46 km entfernte Bjelovar. Zudem hat die Stadt einen Bahnhof an der wichtigen Transitstrecke Zagreb -Slavonski Brod-Belgrad.