Iwan Ossipowitsch Jarkowski

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Iwan Jarkowski
Kyrillisch (Russisch)
Иван Осипович Ярковский
Transl.: Ivan Osipovič Jarkovskij
Transkr.: Iwan Ossipowitsch Jarkowski

Iwan Ossipowitsch Jarkowski (* 1844 in Osweja bei Witebsk; † 1902 in Heidelberg) war ein russischer Bauingenieur.

Iwan Jarkowski entstammte einer polnischen Adelsfamilie der Wappengemeinschaft Korsak. Er wurde in einem kleinen Ort im heutigen Weißrussland geboren. Seine Schulausbildung und sein Studium absolvierte er in Moskau. Er wurde vor allem durch seine Entdeckung des Jarkowski-Effekts bekannt. 1888 entwickelte er auch eine mechanische Gravitationserklärung. Der Asteroid (35334) Yarkovsky wurde am 9. August 2006 nach ihm benannt.

Literatur[Bearbeiten]