Izmir Atatürk Stadyumu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Izmir-Atatürk-Stadion)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt das Atatürk-Stadion in İzmir. Zum Atatürk-Olympiastadion in Istanbul siehe Atatürk-Olympiastadion.
İzmir Atatürk Stadyumu
İzmir Atatürk Stadyumu.jpg
Die Gegentribüne des Izmir-Atatürk-Stadions
Daten
Ort TurkeiTürkei Izmir, Türkei
Koordinaten 38° 26′ 5,5″ N, 27° 10′ 41,7″ O38.43486111111127.178261111111Koordinaten: 38° 26′ 5,5″ N, 27° 10′ 41,7″ O
Eröffnung 1964
Erstes Spiel Göztepe Izmir - Altay İzmir
Renovierungen 1985, 2006
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 51.295
Spielfläche 105 x 68
Verein(e)

Das Izmir Atatürk Stadyumu ist ein Fußballstadion in der südwesttürkischen Metropole Izmir. Das Stadion ist mit einer Kapazität von 57.500 Plätzen das zweitgrößte Stadion der Türkei.

Geschichte[Bearbeiten]

1964 wurde das Stadion fertiggestellt und nach dem Gründer der Türkischen Republik Mustafa Kemal Atatürk benannt. Die frühere Heimstätte des Vereins Göztepe İzmir hatte ursprünglich eine Kapazität von 80.000 Zuschauern und war am 16. Mai 1981, beim Aufeinandertreffen im Stadtderby zwischen Göztepe Izmir und Karşıyaka SK zum ersten Mal ausverkauft.

1985 wurde das Stadion renoviert. Es hatte von da an mehr Sitzplätze und eine Kapazität von 63.000 Plätzen. Von 2005 bis zum Herbst 2006 wurde das Stadion abermals renoviert. Die Zuschauerkapazität beträgt nun 51.295 Sitzplätze.

Weblinks[Bearbeiten]