Jüdischer Friedhof (Rüdesheim am Rhein)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jüdischer Friedhof in Rüdesheim a.Rh.

Der Jüdische Friedhof Rüdesheim ist ein jüdischer Friedhof in Rüdesheim am Rhein im Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen.

Geschichte[Bearbeiten]

Nachdem zuvor die Mitglieder der jüdischen Gemeinden Rüdesheim und Geisenheim auf dem Jüdischen Friedhof Oestrich beigesetzt wurden, wurde 1890 ein eigener jüdischer Friedhof neben dem allgemeinen Rüdesheimer Friedhof angelegt. Die letzten Belegungen erfolgten 1945. Es handelte sich hierbei um Opfer des KZ-Außenlagers Geisenheim.[1]

Lage[Bearbeiten]

Der Jüdische Friedhof liegt links neben dem allgemeinen Friedhof Taunusstraße/ Ecke Friedhofsweg.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Jüdischer Friedhof Rüdesheim am Rhein Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft für die Erforschung der Geschichte der Juden im süddeutschen und angrenzenden Raum

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jüdischer Friedhof Rüdesheim am Rhein – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

49.9834684952697.94114112854Koordinaten: 49° 59′ 0″ N, 7° 56′ 28″ O