Japanese Language Proficiency Test

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von JLPT)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zertifikat verliehen für die bestandene Prüfung JLPT N1 in 2010

Die Japanisch-Sprachprüfung Japanese Language Proficiency Test (JLPT, jap. 日本語能力試験 nihongo nōryoku shiken) ist ein standardisierter Test zur Überprüfung der Kenntnisse der japanischen Sprache für Nicht-Muttersprachler, hauptsächlich im Bereich des Lese- und Hörverständnisses. Er wurde im Jahr 1984 von der Japan Foundation entwickelt und umgesetzt, um Teilnehmern eine Bewertungsgrundlage ihres Hör- und Leseverständnisses der japanischen Sprache zu gewährleisten. Bis 2003 für Ausländer auch Voraussetzung zur Immatrikulation an japanischen Universitäten, muss nun die Examination for Japanese University Admission for International Students (EJU, Prüfung zur Zulassung ausländischer Studenten zu japanischen Universitäten) abgelegt werden.

Prüfungsort[Bearbeiten]

Der Test wird einmal jährlich am ersten Sonntag im Dezember sowohl in als auch außerhalb Japans abgehalten. In einigen Ländern wird der Test zusätzlich am ersten Sonntag im Juli abgehalten. Im deutschsprachigen Raum kann er im Japanischen Kulturinstitut Köln zusammen mit der Volkshochschule Düsseldorf, der Volkshochschule Stuttgart und dem Zentrum für Sprache und Kultur Japans der Humboldt-Universität Berlin abgelegt werden; seit 2005 auch in der Volkshochschule Bern und seit 2010 an der Universität Hamburg. Er wird weltweit von ca. 12.000 Bildungsträgern anerkannt. 2006 fand der JLPT in 47 Ländern statt. Von den 437.360 Prüflingen (533.189 Anmeldungen) haben 196.749, das heißt 45,0 Prozent, bestanden.[1]

Prüfungsinhalt[Bearbeiten]

Der Test wird seit 2010 in fünf unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen (auch als Level, jap. kyū bezeichnet) durchgeführt, wobei Stufe N5 (jap. 5級 gokyū) die einfachste und Stufe N1 (jap. 1級 ikkyū) die schwierigste Stufe ist. Das N steht hierbei sowohl für „New“ bzw. „Nihongo“. Diese neue Einteilung diente dazu, den großen Abstand der bisherigen Stufen 2 und 3 zu überbrücken. Die Stufen N1 und N2 sind in 2 Teile gegliedert, Wortschatz-/Grammatikkenntnisse/Leseverstehen und Hörverständnis. Die Stufen N3 bis N5 sind weiterhin in 3 Teile gegliedert, Wortschatz, Grammatikkenntnisse/Leseverstehen und Hörverständnis.[2] Es wird weder gesprochen noch geschrieben. Kulturelle und geschichtliche Aspekte werden in diesem Test nicht berücksichtigt. Die Bewertung des JLPT sieht keine Noten vor.[3]

Level Teile Zeit Punkte Inhalte Teilnehmer - Erfolgsquote (2011 Juli)[4]
N1 Sprachverständnis/Leseverstehen
Hörverständnis
Gesamt
110 Min
60 Min
170 Min
120
60
180
2.000 Kanji
10.000 Vokabeln
900 Lernstunden
In Japan: 22.782 28,7 %
Im Ausland: 76.991 26,7 %
Gesamt: 99.773 27,1 %
N2 Sprachverständnis/Leseverstehen
Hörverständnis
Gesamt
105 Min
50 Min
155 Min
120
60
180
1.000 Kanji
6.000 Vokabeln
600 Lernstunden
In Japan: 17.957 50,4 %
Im Ausland: 79.716 37,9 %
Gesamt: 97.673 40,2 %
N3 Wortschatz
Grammatikkenntnisse/Leseverstehen
Hörverständnis
Gesamt
30 Min
70 Min
40 Min
140 Min
60
60
60
180
650 Kanji
3.000 Vokabeln
450 Lernstunden
In Japan: 5.211 48,2 %
Im Ausland: 29.507 44,8 %
Gesamt: 34.718 45,3 %
N4 Wortschatz
Grammatikkenntnisse/Leseverstehen
Hörverständnis
Gesamt
30 Min
60 Min
35 Min
125 Min
60
60
60
180
320 Kanji
1.500 Vokabeln
300 Lernstunden
In Japan: 3.358 42,6 %
Im Ausland: 15.453 37,5 %
Gesamt: 18.811 38,5 %
N5 Wortschatz
Grammatikkenntnisse/Leseverstehen
Hörverständnis
Gesamt
25 Min
50 Min
30 Min
105 Min
60
60
60
180
120 Kanji
800 Vokabeln
150 Lernstunden
In Japan: 649 71,5 %
Im Ausland: 10.510 58,1 %
Gesamt: 11.159 58,9 %

Bei bestandenen Tests erhalten die Teilnehmer ein offizielles Zertifikat von The Japan Foundation, es erfolgt eine zentrale Vergabe. Es kann bis zum März des Folgejahres dauern, bis alle Teilnehmer ihre Zertifikate erhalten haben.

Gebühren[Bearbeiten]

Für alle Stufen fallen Prüfungsgebühren von zurzeit je 60,- Euro an. [5]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Zahlen der Homepage der Japan Foundation.
  2. http://www.jlpt.jp/e/ Stand 2010.
  3. Stand 2005.
  4. Past Test Data - Data of the thest in 2011 (July). The Japan Foundation, abgerufen am 22. Januar 2012.
  5. http://iaaw.hu-berlin.de/japan/jlpt/anmeldung

Weblinks[Bearbeiten]