JWM

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
JWM
Openbsd37withjwm.png
Ein Screenshot von JWM auf OpenBSD
Basisdaten
Entwickler Joe Wingbermuehle
Aktuelle Version 2.2.2
(16. Mai 2014)
Betriebssystem unixoid
Kategorie Fenstermanager
Lizenz GPL (Freie Software)
joewing.net/programs/jwm

JWM (Joe's Window Manager) ist ein leichtgewichtiger Fenstermanager für das X Window System, welcher von Joe Wingbermuehle in C geschrieben wurde. JWM wird als Quellcode verbreitet und setzt nur das Vorhandensein der Xlib-Bibliothek voraus. Folgende Erweiterungen können bei der Kompilierung aktiviert werden:

  • Icons in den Formaten PNG, JPEG oder XPM
  • Xft
  • Xinerama
  • FriBidi
  • die Shape-Erweiterung für nicht-rechteckige Fenster

Auf den ersten Blick ähnelt JWM einem Windows-Desktop. Konfiguriert wird JWM mit einer XML-Datei. Er nutzt aber auch Informationen, die für GNOME, Motif Window Manager und WM gedacht sind.

JWM ist der Standard-Fenstermanager von Damn Small Linux, Tiny Core Linux, Puppy Linux, Simplix, Slitaz (< 2.0) und SystemRescueCd (< 1.1.7).

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]