Jack Foley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jack Foley (* 12. April 1891 in Yorkville, New York; † 9. November 1967 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Geräuschemacher für Filme. Nach ihm sind die Geräuschemacher benannt, die im Englischen Foley-Artists heißen. Das entsprechend ausgestattete Studio, in dem die Geräusche produziert werden, heißt Foley-Studio.

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]