Jackson Douglas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jackson Douglas (* 1969 in Kent, Washington als Douglas Jackson) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Jackson Douglas machte seinen Abschluss an der Kentridge High School in Kent, Washington. 1988 studierte er schließlich an der Washington State University.

1999 heiratete Douglas seine langjährige Freundin, die Schauspielerin Alex Borstein, nachdem er ihr während eines Sketches in ihrer Show MADtv einen Antrag gemacht hatte. Die beiden lernten sich kennen, als sie gemeinsam für das ACME Comedy Theatre in Los Angeles spielten. Ursprünglich war seine Frau für den Part der Sookie St.James, der späteren Frau seines Seriencharakters Jackson Belleville/Melville, in Gilmore Girls vorgesehen. Allerdings musste sie aufgrund vertraglicher Schwierigkeiten aussteigen.

Filmografie[Bearbeiten]

Gastauftritte[Bearbeiten]

als Regisseur[Bearbeiten]

  • 1997: Twists of Terror - Das Grauen lauert überall
  • 2001: Brown Eyed Girl
  • 2005/2006: Gilmore Girls, Folgen 5.18, 6.06 und 7.10
  • 2006: Drop Dead Gorgeous (In a Down-to-Earth Bombshell Sort of Way)

als Drehbuchautor[Bearbeiten]

  • 2001: Brown Eyed Girl

als ausführender Produzent[Bearbeiten]

  • 2006: Take Alex to Work Day
  • 2006: Drop Dead Gorgeous (In a Down-to-Earth Bombshell Sort of Way)

Weblinks[Bearbeiten]