Jacques Herlin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jacques Herlin (2010)

Jacques Herlin (* 17. August 1927 in Le Vésinet; † 7. Juni 2014 in Paris; eigentlich Jacques de Jouette[1]) war ein französischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Obwohl Herlin seit 1956 in über 170 Rollen in Kinofilmen und Fernsehproduktionen sowie etlichen Theateraufführungen auftrat, ist über seine Biografie nur wenig bekannt. Während seines künstlerischen Schaffens trug er auch die Namen Jacques Erlaine und Jacques Herlein. In vielen internationalen Produktionen sprach er seine Rollen in der jeweiligen Produktionssprache, so in Englisch, Italienisch und Deutsch.

Der schmale, klein gewachsene Herlin spielte oft komödiantisch angelegte Rollen in vielen Genrefilmen. Nur gelegentlich konnte er seinem Talent entsprechende, diesem Klischee entkommende Figuren verkörpern.[2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.cineartistes.com/fiche-Jacques+Herlin.html?PHPSESSID=7152c6c3ab1e7d83a8f3c1c509fbf253
  2. Enrico Lancia, Fabio Melelli: Dizionario del cinema italiano. Attori stranieri del nostro cinema. Gremese 2006, S. 92/93.