Jagd um die Welt – schnappt Carmen Sandiego

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jagd um die Welt – schnappt Carmen Sandiego war eine 1994 auf Das Erste ausgestrahlte Kindersendung. Der Originaltitel lautet Where in the World Is Carmen Sandiego?

Moderiert wurde sie von Stefan Pinnow. Ziel des Spiels war es, die Diebin Carmen Sandiego zu fangen, die sich auf der ganzen Welt aufhalten konnte. Unter anderem mussten die Teilnehmer für ihren virtuellen Auftraggeber Flugtickets kaufen und bekamen Haftbefehle. Es wurden zu verschiedenen Ländern geografische Kenntnisse vermittelt, was dem pädagogischen Ziel dieser Sendung Rechnung trug.

Weitere Serien:

Die Sendung basiert auf einer seit 1985 bestehenden Computerspielreihe, die ursprünglich von Brøderbund entwickelt wurde. Das letzte Spiel Mais où se Cache Carmen Sandiego? Mystère au Bout du Monde erschien 2009 bisher nur in Frankreich.

Weblinks[Bearbeiten]