Jaime Hernandez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jaime Hernandez (* 1959 in Oxnard, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Comiczeichner.

Jaime Hernandez

Leben[Bearbeiten]

Hernandez erhielt am Ventura College in Kalifornien eine Ausbildung als Zeichner erhalten und brachte 1982 gemeinsam mit seinem Bruder Gilbert Hernandez das erste Album von "Love and Rockets" heraus. Seit 1982 veröffentlicht Fantagraphics die Reihe "Love & Rockets" in englischer Sprache. Er lebt in Hollywood.

Veröffentlichungen in deutscher Sprache[Bearbeiten]

  • Fliegen an der Decke. Reprodukt (mit Gilbert Hernandez)
  • Wigwam Bam. Reprodukt
  • Love & rockets. Der Tod von Speedy. Reprodukt 2001

Weblinks[Bearbeiten]