Jake Cherry

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jake Cherry (* 15. September 1996 in New Jersey) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Rollen als Nick in Nachts im Museum und dessen Fortsetzung Nachts im Museum 2 sowie als Edie Britts Sohn Travers in Desperate Housewives bekannt wurde. Außerdem spielt er an der Seite von Catherine Zeta-Jones in dem Film Lieber verliebt und hatte kleinere Nebenrollen in den Filmen Duell der Magier, an der Seite von Nicolas Cage, und The Son of No One. Außerdem spielte er in Criminal Minds mit.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]