James Donald Cameron

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
James Donald Cameron

James Donald Cameron (* 14. Mai 1833 in Middletown, Pennsylvania; † 30. August 1918 in Donegal, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei). Er war der Sohn von Simon Cameron.

Cameron war zwischen 1876 und 1877 US-Kriegsminister unter Präsident Ulysses S. Grant. Außerdem war er für zwei Amtszeiten von 1877 bis 1880 Senator für den Bundesstaat Pennsylvania im US-Senat sowie von 1879 bis 1880 Vorsitzender des Republican National Committee.

Cameron war bei seinem Tod das letzte überlebende Mitglied des Grant-Kabinetts. Er wurde in Harrisburg beigesetzt.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: James Donald Cameron – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien