James Ferguson (Astronom, 1710–1776)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
James Ferguson

James Ferguson (* 25. April 1710 in Keith, Banff; † 16. November 1776 in Edinburgh) war ein schottischer Astronom und Mechaniker.

Ferguson hütete in seiner Jugend die Schafe aus dem Besitz seiner Familie und fand erst, als er durch Porträtmalerei ein gewisses eigenes Auskommen erlangen konnte, die Gelegenheit zu eigener wissenschaftlicher Beschäftigung.

Sein Hauptwerk ist die Astronomy explained upon Sir Isaac Newton's principles (London 1756). Seine Selected mechanical exercises (London 1773) enthalten eine Autobiographie.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: James Ferguson – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikisource: James Ferguson – Quellen und Volltexte