James Lafferty

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
James Lafferty (2013)

James Martin Lafferty (* 25. Juli 1985 in Hemet, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Lafferty wurde als ältester Sohn des Bauunternehmers Jeff Lafferty und seiner Frau Angie geboren. Schon zu Grundschulzeiten wurden er und sein Bruder Stuart von einem Freund der Familie für die Schauspielerei entdeckt. Bereits als Siebenjähriger erhielt Lafferty erste Statistenrollen in der Fernsehserie Picket Fences – Tatort Gartenzaun und in dem Film Batmans Rückkehr.

Danach nahm Lafferty professionellen Schauspielunterricht und hatte mehrere Auftritte in amerikanischen Film- und Fernsehproduktionen. Sein bisher größter Erfolg ist seine Rolle des Nathan Scott in der Fernsehserie One Tree Hill. 2009 verpflichtete er sich für zwei Episoden der Sendung auch als Regisseur.

Wie in der Serie One Tree Hill ist Laffertys große Leidenschaft Basketball.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 1997: Annabelle und die fliegenden Rentiere (Sprechrolle)
  • 2001: Boston Public (Folge 1.18: Striptease)
  • 2001: Emeril (Folge 1.01: Fat)
  • 2001: Boys on the Run
  • 2001–2002: Nochmal mit Gefühl (Once and Again, Folgen 3.05: Eine große Chance, 3.08: Sex und andere Schwierigkeiten, 3.09: Wie es euch gefällt und 3.15: Chaos der Gefühle)
  • 2002: Prep
  • 2002: First Monday
  • 2002: A Season on the Brink
  • 2003–2012: One Tree Hill (Fernsehserie, 182 Folgen)
  • 2009: S. Darko
  • 2013: Lost on Purpose
  • 2014: Crisis (Fernsehserie)

Weblinks[Bearbeiten]