James Oglethorpe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Standbild von James Oglethorpe in Augusta

James Edward Oglethorpe (* 22. Dezember 1696 in London; † 30. Juni 1785 in Cranham, England) war ein britischer General und Philanthrop. Er gründete die Kolonie Georgia, aus der später der heutige US-Bundesstaat Georgia entstand. Von 1732 bis 1743 fungierte er als Gouverneur der Kolonie. Nach ihm sind das Oglethorpe County in Georgia und die Oglethorpe University in Atlanta benannt.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: James Oglethorpe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien