James Walters

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jamie Walters, 2008
James Walters, 1996

James Walters (* 13. Juni 1969 in Boston, Massachusetts), auch Jamie Walters genannt, ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Musiker und Feuerwehrmann.

Karriere[Bearbeiten]

James Walters begann seine Filmlaufbahn 1988 mit einem Werbespot für Levi’s 501 Jeans. Später wirkte er in Kinofilmen wie Shout mit. Bekannt wurde er vor allem durch seine Rollen in den TV-Serien The Heights und Beverly Hills, 90210. Durch diese Fernsehrollen wurde er auch als Sänger bekannt und veröffentlichte eigene Musikalben. Sein größter Single-Hit war 1996 Hold On. Seit 2004 hat er sich aus dem Musik- und Filmgeschäft zurückgezogen und arbeitet als hauptberuflicher Feuerwehrmann (Rettungssanitäter) beim Los Angeles County Fire Department. Zur Zeit konzentriert er sich auf seine Familie und Karriere bei der Feuerwehr, aber überlegt in der näheren Zukunft wieder Musik zu machen und als Schauspieler zu arbeiten.

Filmografie[Bearbeiten]

  • 1989: Quantum Leap – als junger Max
  • 1990: Everyday Heroes – als Erik Linderman
  • 1991: Shout – als Jesse Tucker
  • 1991: The Heights – als Alex O’Brien
  • 1992: Bed & Breakfast – als Mitch
  • 1994–1995: Beverly Hills, 90210 – als Ray Pruit
  • 1996: God’s Lonely Man – als Hustler
  • 1998: Chick Flick
  • 1999: To Serve and Protect – als Jeremy
  • 2000: The Mumbo Jumbo – als Thomas Doubting

Musik-Alben[Bearbeiten]

  • Jamie Walters (1994)
  • Ride (1997)
  • Believe (2002)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jamie Walters – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien