Jan Koemmet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jan Koemmet (* 18. August 1961) ist ein deutscher Hard-Rock- und Heavy-Metal-Gitarrist sowie ein internationaler Designer.

Leben[Bearbeiten]

Koemmet spielte auf dem Album Restless and Wild der Heavy-Metal-Gruppe Accept. Nach seinem Ausstieg gründete er mit anderen Mitgliedern von Accept, Frank Friedrich und Dieter Rubach, die Band Bad Steve. Von 1989 bis 1992 war Jan Koemmet der Gitarrist in dem Orchester des Musicals Starlight Express in Bochum. Er studierte Design, Geschichte der Kunst, Ästhetik und Medientheorie. Seit 2000 ist Jan Koemmet Leiter einer Werbeagentur. Er erhielt nationale und internationale Design-Auszeichnungen. Jan Koemmet lehrte an den Universitäten Düsseldorf, Kassel und Wuppertal und hielt Vorträge und Seminare an der Popakademie Baden-Württemberg.[1] Im Frühsommer 2011 gründete Jan Koemmet zusammen mit Liane Vollmer-Sturm das Metal-Pop Duo LION TWIN.[2]

Diskografie

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Dozenten – Popakademie Baden-Württemberg.
  2. "LION TWIN.