Jan Mertl

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jan Mertl Tennisspieler
Jan Mertl
Nationalität: TschechienTschechien Tschechien
Geburtstag: 3. Januar 1982
Größe: 190 cm
Gewicht: 82 kg
1. Profisaison: 2002
Spielhand: Rechts
Trainer: Jiří Hřebec
Preisgeld: 376.238 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 163 (23. Juli 2007)
Aktuelle Platzierung: 179
Doppel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 131 (11. Juni 2007)
Aktuelle Platzierung: 300
Letzte Aktualisierung der Infobox: 12. August 2013
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Jan Mertl (* 3. Januar 1982 in Ústí nad Labem) ist ein tschechischer Tennisspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Jan Mertl spielt hauptsächlich auf der ATP Challenger Tour und der ITF Future Tour.

Er konnte bislang vierzehn Einzel- und zwölf Doppelsiege auf der ITF Future Tour feiern. Auf der ATP Challenger Tour gelang ihm bisher ein Sieg in der Doppelkonkurrenz. An der Seite des Kasachen Juri Schtschukin siegte er 2010 beim Challenger-Turnier in Kasan, wo sie im Finale das deutsche Duo Tobias Kamke und Julian Reister besiegen konnten.

Zum 6. März 2006 durchbrach er erstmals die Top 200 der Weltrangliste im Einzel und seine höchste Platzierung war der 163. Rang im Juli 2007. Im Doppel durchbrach er erstmals zum 10. Juli 2006 die Top 200 und erreichte als Bestwert den 131. Rang im Juni 2007.

Erfolge[Bearbeiten]

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (1)

Doppel[Bearbeiten]

Siege[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Endergebnis
1. 7. Februar 2010 RusslandRussland Kasan Hartplatz KasachstanKasachstan Juri Schtschukin DeutschlandDeutschland Tobias Kamke
DeutschlandDeutschland Julian Reister
6:2, 6:4

Weblinks[Bearbeiten]