Jan Weyrauch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jan Weyrauch (r.) im Interview mit Mousse T.

Jan Weyrauch (* 6. März 1968 in Berlin) ist deutscher Journalist und Programmdirektor von Radio Bremen.

Leben[Bearbeiten]

Bereits während seines Studiums an der FU Berlin (Theaterwissenschaften) und der Deutschen Journalistenschule arbeitete Weyrauch als Reporter und freier Mitarbeiter für die Süddeutsche Zeitung und den Sender Freies Berlin. 1991 begann er bei der SFB-Jugendwelle Radio 4 U und baute darauf die ORB-Jugendwelle Fritz mit auf. 2001 wurde er Programmchef bei der damaligen HR-Jugendwelle hr XXL und nach deren Einstellung 2004 auch beim Nachfolger You FM. Seit September 2011 ist er trimedialer Programmdirektor bei Radio Bremen.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Programmdirektor bei Radio Bremen auf radiobremen.de

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jan Weyrauch – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien