Jana Kilka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jana Julie Kilka auf der Jubiläumsfeier zu 18 Jahren Verbotene Liebe in Düsseldorf (2013)

Jana Julie Kilka (* 16. Mai 1987 in München) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin.

Leben[Bearbeiten]

Kilka hatte bereits mit sechs Jahren eine Hauptrolle in einer Folge der Familienserie Happy Holiday. Von 1992 bis 1994 nahm sie Klavierunterricht. 1993 hatte sie ihre erste kleine Synchronisation. In den 2000er Jahren nahm sie Tanzunterricht und war von 2001 bis 2005 Schauspielschülerin am Prinzregententheater in München. Sie sprach Megan Parker in dem Film Fröhliche Weihnachten, Drake & Josh. Außerdem synchronisierte sie Rachel Hurd-Wood in Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders. Auch in The House on the Left und etlichen anderen ist ihre Stimme zu hören. In der Anime-Serie Pokémon sowie einigen Kino-Filmen war sie von 2008 bis 2013 in der Rolle der Lucia zu hören. Daneben hatte sie kleinere Rollen als Schauspielerin im Fernsehen und Film.

Von Januar 2010 bis September 2014 war Jana Kilka als Jessica Stiehl in der ARD-Vorabendserie Verbotene Liebe zu sehen. Im Frühjahr 2010 wurde bekannt, dass Kilka mit ihrem Schauspielkollegen Thore Schölermann liiert ist, der bis Dezember 2012 ebenfalls in der Serie zu sehen war.

Filmografie[Bearbeiten]

Film[Bearbeiten]

  • 1997: Dizzy, lieber Dizzy (als Marietta)
  • 1999: Haltet sie auf (als Mädchen) (Kurzfilm)

Fernsehen[Bearbeiten]

Synchronisationen (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jana Kilka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien