Jane Crabtree

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jane Louise Crabtree (* 31. Juli 1981 in Melbourne) ist eine australische Badmintonspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Jane Crabtree nahm 2004 an Olympia teil. Sie startete dabei im Damendoppel mit Kate Wilson-Smith und unterlag in der ersten Runde. 1999 hatte sie bereits zweimal Bronze bei der Ozeanienmeisterschaft gewonnen. 2002 holte sie dort erneut Bronze um sich dann 2004 auf Silber zu steigern.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1999 Ozeanienmeisterschaft Dameneinzel 3 Jane Crabtree
1999 Ozeanienmeisterschaft Damendoppel 3 Jane Crabtree / Kellie Lucas
2001 Auckland International Dameneinzel 3 Jane Crabtree
2002 Ozeanienmeisterschaft Damendoppel 3 Jane Crabtree / Kellie Lucas
2004 Ozeanienmeisterschaft Damendoppel 2 Jane Crabtree / Kate Wilson-Smith
2004 Olympia Damendoppel 17 Jane Crabtree / Kate Wilson-Smith

Referenzen[Bearbeiten]

  • Jane Crabtree in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)