Jane Sibbett

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jane Sibbett (* 28. November 1962 in Berkeley, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Model.

Den größten Bekanntheitsgrad erlangte sie als Gelegenheitsdarstellerin in der Serie Friends als Ross' lesbische Ex-Frau. Außerdem übernahm sie 1995 neben den Olsen Zwillingen eine Rolle in dem Film Eins und Eins macht Vier. Sie spielte außerdem in mehreren amerikanischen Fernsehproduktionen mit, so zum Beispiel in der amerikanischen Soap Opera „Santa Barbara“, in Deutschland als California Clan bekannt. 1998 war sie in The Second Arrival – Die Wiederkehr zu sehen.

Sie spielte 1997 in der Episode der Serie Die Nanny die Rolle der Morgan Falkner.

Weblinks[Bearbeiten]