Jang Keun Suk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jang Keun Suk (2014)
Koreanische Schreibweise
Hangeul 장근석
Hanja 張根碩
Revidierte Romanisierung Jang Geun-seok
McCune-Reischauer Chang Kŭnsŏk
siehe auch: Koreanischer Name

Jang Keun Suk (* 4. August 1987 in Danjang County,Chungcheongbuk-do, South Korea) ist ein südkoreanischer Schauspieler.

Filmografie[Bearbeiten]

Fernsehen[Bearbeiten]

  • 1997: Haengbok-do Pamnida (행복도 팝니다)
  • 1998: Hug (포옹 Poong)
  • 2000: School 3 (학교3 Hakkkyo 3)
  • 2001: Ladies Of The Palace (여인천하 Yeoin Cheonha)
  • 2001: Four Sisters’ Story (네 자매 이야기 Ne Jamae Iyagi)
  • 2002: Orange (오렌지 Orenji)
  • 2002: The Great Ambition (대망 Daemang)
  • 2003: Nonstop 4 (논스톱4)
  • 2005: Lovers in Prague (프라하의 연인 Peuraha-ui Yeonin)
  • 2006: Alien Teacher (에일리언샘 Eillieon Eonsaem)
  • 2006: Hwang Jin-i (황진이)
  • 2008: Hong Gil-dong (쾌도홍길동 Gwaedo Hong Gil-dong)
  • 2008: Beethoven Virus (베토벤 바이러스 Betoben Baireoseu)
  • 2009: You’re Beautiful (미남이시네요)
  • 2010: Mary Stayed Out All Night (매리는 외박중 Maeri-neun Oebakjung)
  • 2011: Ikemen desu ne (美男ですね; Cameo-Auftritt)
  • 2012: Love Rain (사랑비 Sarangbi)
  • 2013: Pretty Man (예쁜남자 Yeppeun Namja)

Film[Bearbeiten]

  • 2006: The Call 3 – Final (Chakushin Ari: Final)
  • 2007: The Happy Life (즐거운 인생 Jeulgeoun Insaeng)
  • 2008: Crazy Waiting (기다리다 미쳐 Gidarida Micheo)
  • 2008: Do Re Mi Fa So La Ti Do (도레미파솔라시도 Do Re Mi Pa Sol Ra Si Do)
  • 2008: Baby and I (아기와 나 Agi-wa Na)
  • 2009: The Case of Itaewon Homicide (이태원 살인사건 Itaewon Sarin Sageon)
  • 2011: You’re My Pet (너는 펫 Neo-neun Pet)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jang Keun Suk – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Koreanischer Name Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Jang ist hier somit der Familienname, Keun Suk ist der Vorname.