Jeanneke Pis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Janneken Pis)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jeanneke Pis

Jeanneke Pis ist eine Brunnenfigur in Brüssel, die ein im Hocken urinierendes Mädchen darstellt. Sie ist das Pendant zum ebenfalls wasserlassenden, bekannteren Manneken Pis aus dem Jahr 1619.

Die Bronzestatue ist etwa 50 Zentimeter hoch und befindet sich, anders als Manneken Pis, in der Impasse de la Fidelité, einer kleinen Sackgasse nahe der Rue des Bouchers. Die 1985 von Denis-Adrien Debouvrie ohne historischen Hintergrund errichtete und 1987 eingeweihte Skulptur steht in einer kleinen vergitterten Nische gegenüber dem Délirium Café.

Weblinks[Bearbeiten]

50.8486111111114.3541666666667Koordinaten: 50° 50′ 55″ N, 4° 21′ 15″ O