Javier Heraud

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Javier Heraud Pérez (* 19. Januar 1942 in Lima, Peru; † 15. Mai 1963 in Madre de Dios, Peru) war ein peruanischer Dichter und Schriftsteller.

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen.

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Javier Heraud war der Sohn des Jorge Heraud Cricet und der Victoria Pérez Tellería.

Werke[Bearbeiten]

Lyrik
Werkausgabe

Belege[Bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten]