Jean Heather

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jean Heather (* 21. Februar 1921 in Omaha, Nebraska, USA; † 29. Oktober 1995 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Sie gab 1944 ihr Film-Debüt als Lola Dietrichson neben Barbara Stanwyck in Frau ohne Gewissen mit Barbara Stanwyck und feierte so einen glänzenden Einstand ins Filmgeschäft. Zudem spielte Heather noch im selben Jahr an der Seite von Bing Crosby in Der Weg zum Glück, Danach wurde es ruhiger um die Schauspielerin. Bevor sie sich Ende der 1940er Jahre nach nur acht Filmen von der Schauspielerei zurückzog, spielte sie noch 1947 die weibliche Hauptrolle in dem Western Verwegene Männer im Sattel.

Filmografie[Bearbeiten]

  • 1944: Frau ohne Gewissen (Double Indemnity)
  • 1944: Der Weg zum Glück (Going My Way)
  • 1944: Our Hearts Were Young and Gay
  • 1944: National Barn Dance
  • 1945: Murder, He Says
  • 1946: The Well-Groomed Bride
  • 1947: Verwegene Männer im Sattel (The Last Round-Up)
  • 1949: Red Stallion in the Rockies

Weblinks[Bearbeiten]