Jean Pronovost

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
KanadaKanada Jean Pronovost Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 18. Dezember 1945
Geburtsort Shawinigan Falls, Québec, Kanada
Größe 180 cm
Gewicht 75 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Rechter Flügel
Schusshand Rechts
Spielerkarriere
1964–1966 Niagara Falls Flyers
1966–1968 Oklahoma City Blazers
1968–1978 Pittsburgh Penguins
1978–1980 Atlanta Flames
1980–1982 Washington Capitals

Jean Joseph Denis Pronovost (* 18. Dezember 1945 in Shawinigan Falls, Québec) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler und -trainer, der in seiner aktiven Zeit von 1964 bis 1982 unter anderem für die Pittsburgh Penguins, Atlanta Flames und Washington Capitals in der National Hockey League gespielt hat. Seine Brüder Claude und Marcel waren ebenfalls professionelle Eishockeyspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Jean Pronovost begann seine Karriere als Eishockeyspieler bei den Niagara Falls Flyers, für die er von 1964 bis 1966 in der Juniorenliga der Ontario Hockey Association aktiv war. Anschließend spielte der Flügelspieler zwei Jahre lang für die Profimannschaft der Oklahoma City Blazers in der Central Professional Hockey League. Von 1968 bis 1978 stand er für die Pittsburgh Penguins in der National Hockey League auf dem Eis, bei denen er zu den Führungsspielern und regelmäßig zu den mannschaftsinternten Topscorern gehörte. In seiner Zeit in Pittsburgh nahm er vier Mal in Folge am NHL All-Star Game teil (1975, 1976, 1977 und 1978). Am 6. September 1978 wurde er im Tausch gegen Gregg Sheppard zu den Atlanta Flames transferiert, für die er zwei Jahre lang spielte. Als das Franchise anschließend umgesiedelt wurde, verkaufte ihn das Nachfolgeteam Calgary Flames an die Washington Capitals. Bei den Capitals spielte er ebenfalls zwei Jahre lang, wobei er in der Saison 1981/82 hauptsächlich für deren Farmteam Hershey Bears in der American Hockey League auf dem Eis stand. Anschließend beendete er seine aktive Karriere im Alter von 36 Jahren.

Von 1994 bis 1996 war Pronovost Cheftrainer der Cataractes de Shawinigan aus der kanadischen Juniorenliga QMJHL. In der Saison 1996/97 betreute er in gleicher Funktion die Rafales de Québec aus der International Hockey League. Zuletzt war er in der Saison 2000/01 für das QMJHL-Team Huskies de Rouyn-Noranda als Cheftrainer tätig.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

NHL-Statistik[Bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Reguläre Saison 14 998 391 383 774 413
Playoffs 8 35 11 9 20 14

Weblinks[Bearbeiten]