Jean Van Hamme

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jean Van Hamme (* 16. Januar 1939 in Brüssel) ist ein belgischer Autor von Abenteuerromanen und Drehbüchern sowie einer der erfolgreichsten Texter von Comics in Europa. Zu seinen kommerziell bedeutendsten Serien zählen XIII und Largo Winch.

Leben und Werk[Bearbeiten]

Van Hamme hat ein Studium der Finanzwissenschaft absolviert und im Marketing mehrerer Unternehmen gearbeitet, bis er sich 1976 ausschließlich dem Schreiben widmete. Seit 1968 verfasst er Comic-Szenarios.

Comics (Einzelwerke)[Bearbeiten]

Comicserien[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]