Jefim Jurjewitsch Gurkin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
RusslandRussland Jefim Gurkin Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 13. November 1992
Geburtsort Ufa, Russland
Größe 184 cm
Gewicht 75 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Nummer #7
Schusshand Links
Spielerkarriere
2009–2013 Tolpar Ufa
2011–2014 Salawat Julajew Ufa
seit 2014 HK Sotschi

Jefim Jurjewitsch Gurkin (russisch Ефим Юрьевич Гуркин; * 13. November 1992 in Ufa) ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit Juni 2014 beim HK Sotschi in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Jefim Gurkin begann seine Karriere als Eishockeyspieler in seiner Heimatstadt in der Nachwuchsabteilung von Salawat Julajew Ufa. Für dessen Juniorenmannschaft Tolpar Ufa lief er erstmals in der Saison 2009/10 in der neu gegründeten multinationalen Nachwuchsliga Molodjoschnaja Chokkeinaja Liga auf. Nach einer weiteren Spielzeit bei Tolpar, gab der Verteidiger in der Saison 2011/12 sein Debüt für die Profimannschaft von Salawat Julajew Ufa in der Kontinentalen Hockey-Liga, spielte jedoch auch weiterhin parallel für Tolpar Ufa in der MHL.

Im Rahmen des KHL Expansion Draft 2014 wechselte Gurkin im Juni 2014 zum neu gegründeten HK Sotschi.

International[Bearbeiten]

Für Russland nahm Gurkin an der U18-Junioren-Weltmeisterschaft 2010 teil. Im Turnierverlauf erzielte er in sieben Spielen je zwei Tore und zwei Vorlagen.

Weblinks[Bearbeiten]