Jenny O’Hara

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jenny O’Hara (* 24. Februar 1942 in Sonora, Kalifornien, USA) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Jenny O’Hara studierte zunächst ein Jahr am Carnegie Institute of Technology, bevor sie bei Lee Strasberg und Stanford Meisner ein Schauspielstudium begann. O’Hara begann ihre Karriere mit kleinen Rollen in US-amerikanischen Fernsehserien, so z. B. in Wide World Mystery, Die Straßen von San Francisco, Drei Engel für Charlie, Starsky & Hutch und Dr. House. Es folgten Rollen in Fernsehfilmen wie A fire in the sky, Wes Craven's Wishmaster, Letters from Frank und Heartbeat. Im Jahre 1991 spielte sie die Dotty Dodge in Kevins Cousin allein im Supermarkt. Von 2001 bis 2007 spielte O’Hara Janet Heffernan, die Mutter von Doug Heffernan in der Comedyserie King of Queens.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]