Jens Blauert

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jens Blauert (* 20. Juni 1938 in Hamburg) ist emeritierter Professor für Elektrotechnik an der Ruhr-Universität Bochum. Von ihm stammen grundlegende Beiträge zur Psychoakustik, unter anderem über richtungsbestimmende Bänder.

Schriften[Bearbeiten]

  • Räumliches Hören. S. Hirzel-Verlag, Stuttgart 1974, ISBN 3-7776-0250-7
  • Spatial Hearing. The Psychophysics of Human Sound Localization. The MIT Press, USA-Cambridge MA
  • An Introduction to Binaural Technology. In: Robert H. Gilkey, Timothy R. Anderson (Hrsg.): Binaural and Spatial Hearing in Real and Virtual Environments. Lawrence Erlbaum, USA-Mahwah NJ 1996, S. 593-609, ISBN 0-8058-1654-2
  • (Hrsg.): Communication Acoustics. Springer, Berlin/Heidelberg/New York 2005, ISBN 3-540-22162-X

Weblinks[Bearbeiten]