Jeongjong (Joseon)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koreanische Schreibweise
Geburtsname
Hangeul 이방과
Hanja 李芳果
Revidierte Romanisierung I Bang-gwa
McCune-Reischauer I Panggwa
Herrschername
Hangeul 정종
Hanja 定宗
Revidierte Romanisierung Jeongjong
McCune-Reischauer Chŏngjong
siehe auch: Koreanischer Name

Jeongjong (* 1357; † 1419), war zweiter König der Joseon-Dynastie in Korea von 1398 bis 1400.

Geboren 1357 als I Bang-gwa und zweiter Sohn von König Taejo übernahm er 1398 den Thron von seinem Vater. Bereits nach zwei Jahren dankte er auf Druck des tatsächlichen Machthabers, seines Bruders Bang-weon, ab. Dieser folgte ihm 1400 als König Taejong nach.

Familie[Bearbeiten]

1. Frau: Königin Jeongan

Literatur[Bearbeiten]