Jeremy Morse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sir Christopher Jeremy Morse (* 10. Dezember 1928 in Großbritannien) ist ein britischer Schachkomponist. Er war Vorsitzender (Chairman) der Lloyds Bank[1] und von 1989 bis 2003 Kanzler der University of Bristol.

Schachkomposition[Bearbeiten]

Morse schrieb ein in zwei Auflagen erschienenes Buch über Rekorde in der Schachkomposition.

Jeremy Morse
Europa Rochade, 1984
2. Lob
Solid white.svg a b c d e f g h Solid white.svg
8 a8 b8 c8 d8 e8 f8 g8 h8 8
7 a7 b7 c7 d7 e7 f7 g7 h7 7
6 a6 b6 c6 d6 e6 f6 g6 h6 6
5 a5 b5 c5 d5 e5 f5 g5 h5 5
4 a4 b4 c4 d4 e4 f4 g4 h4 4
3 a3 b3 c3 d3 e3 f3 g3 h3 3
2 a2 b2 c2 d2 e2 f2 g2 h2 2
1 a1 b1 c1 d1 e1 f1 g1 h1 1
a b c d e f g h
Selbstmatt in 9 Zügen





Lösung:

1. b7–b8D+ Kf8–f7
2. Db8-b3+ Kf7–f8 1. ... Kf7–e8 2. Db3–e6+ usw.
3. Db3–f3+ Kf8–e8
4. Df3–c6+ Ke8–f7(8)
5. Dc6–f6+ Kf7(8)–e8
6. Df6–e6+ Ke8–f8
7. Lg5–e7+ Kf8–e8
8. Le7–f6+ Ke8–f8
9. Lf6–g7+ Dg1xg7 matt

Werke[Bearbeiten]

Sir Jeremy Morse: Chess Problems: Tasks and Records. Faber and Faber, 9. August 1995. (1. Aufl.)[2] ISBN 0571153631

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. BBC Online: New university chancellor nominated; 23. Mai 2003
  2. amazon.ca