Jerome Kiesewetter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jerome Kiesewetter
Spielerinformationen
Voller Name Jerome Julien Kiesewetter
Geburtstag 9. Februar 1993
Geburtsort BerlinDeutschland
Größe 182 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend
2002–2006
2007–2012
Hertha Zehlendorf
Hertha BSC
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2011–2012
2012–
2014
Hertha BSC II
VfB Stuttgart II
→ Hertha BSC II (Leihe)
17 (2)
8 (0)
15 (2)
Nationalmannschaft2
2010–2011
2011–2012
2011–
USA U-18
USA U-20
USA U-23
3 (2)
8 (0)
1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 30. Juni 2014
2 Stand: 18. Februar 2014

Jerome Julien Kiesewetter (* 9. Februar 1993 in Berlin) ist ein deutsch-amerikanischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Vereine[Bearbeiten]

Hertha BSC[Bearbeiten]

Im Alter von 14 Jahren wechselte er von Hertha Zehlendorf zur Jugend von Hertha BSC. Im Juni 2007 unterzeichnete Kiesewetter einen Vertrag bei den Hertha-Amateuren. Zum Trainingsauftakt im Januar 2012 wurde er von Michael Skibbe in den Profikader aufgenommen und nahm am Trainingslager der Profis teil.[1] Kiesewetter erreichte mit der U-19 von Hertha BSC das Endspiel des DFB-Junioren-Vereinspokals 2011/12 und die Endrunde um die Deutsche A-Junioren-Meisterschaft 2012. Außerdem absolvierte er mit der zweiten Mannschaft der Hertha in der Regionalligasaison 2011/12 17 Einsätze in der Regionalliga Nord und erzielte dabei zwei Treffer.

VfB Stuttgart[Bearbeiten]

Am 16. Mai 2012 unterschrieb Kiesewetter einen Vierjahresvertrag beim VfB Stuttgart.[2] Dort wurde er zunächst dem Kader der zweiten Mannschaft zugeteilt.

Am 25. September 2012 debütierte Jerome Kiesewetter für den VfB Stuttgart II in der 3. Profi-Liga am 11. Spieltag der Saison 2012/13 gegen Hansa Rostock.

Rückkehr auf Leihbasis nach Berlin[Bearbeiten]

Im Januar 2014 kehrte Kiesewetter bis zum Saisonende auf Leihbasis zur U-23 von Hertha BSC zurück.[3]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Für ein internationales Turnier in Peru im September 2010 wurde Kiesewetter erstmals in die US-amerikanische U-20-Nationalmannschaft berufen.[4] Am 6. September 2010 debütierte Jerome Kiesewetter bei diesem Turnier für die U-20 der Vereinigten Staaten von Amerika gegen Paraguay.[5] Zwei Tage später stand er gegen Kolumbien erstmals in der Startelf der US-amerikanischen U-20.[6] Im Mai 2011 absolvierte Kiesewetter gegen Frankreich zwei weitere U-20-Länderspiele.[7][8] Für den Milk Cup wurde Jerome Kiesewetter im Juli 2011 in die U-18-Auswahl der Vereinigten Staaten berufen.[9] Im ersten Spiel der US-amerikanischen U-18 in diesem Turnier traf Kiesewetter gegen Israel in der Nachspielzeit zum 2:0-Endstand.[10] Nachdem er auch im zweiten Turnierspiel beim Unentschieden gegen Mexiko eingesetzt wurde[11], erzielte Kiesewetter beim 2:1-Sieg gegen Georgien im Spiel um Platz 3 seinen zweiten Turniertreffer für die U-18 der Vereinigten Staaten.[12] Für ein Trainingslager in Duisburg wurde Jerome Kiesewetter im November 2011 erstmals für die U-23-Nationalmannschaft der USA nominiert.[13] Als er für die USA am 11. November 2011 gegen Aserbaidschan in der Startelf sein U-23-Debüt gab, wurde Kieswetter erst in der 82. Spielminute ausgewechselt.[14] Im Oktober 2012 wurde er für das US-amerikanische U-20-Nationalteam beim Marbella Cup in zwei Spielen eingesetzt.[15]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Skibbe befördet Kiesewetter auf bz-berlin.de vom 28. Dezember 2012
  2. VfB verpflichtet Jerome Kiesewetter VfB Stuttgart vom 16. Mai 2012
  3. Jerome Kiesewetter zurück zu Herthas U23, Pressemitteilung von Hertha BSC
  4. U.S. U-20 MNT Set for Four International Games in Peru US-amerikanischer Fußballverband vom 25. August 2010
  5. U.S. U-20 MNT Drops Opening Match to Paraguay US-amerikanischer Fußballverband vom 6. September 2010
  6. Colombia Tops U.S. U-20 MNT in Peru US-amerikanischer Fußballverband vom 9. September 2010
  7. U.S. U-20 MNT Draws France US-amerikanischer Fußballverband vom 17. Mai 2011
  8. U-20 MNT Drops 2-1 Decision to France to Round out Training Camp US-amerikanischer Fußballverband vom 20. Mai 2011
  9. U.S. U-18 MNT Roster Set for Northern Ireland Milk Cup US-amerikanischer Fußballverband vom 13. Juli 2011
  10. U-18 MNT Opens Milk Cup with 2-0 Win against Israel US-amerikanischer Fußballverband vom 25. Juli 2011
  11. U-18 MNT Draws Mexico, Will Face Georgia for Third Place at Milk Cup US-amerikanischer Fußballverband vom 27. Juli 2011
  12. U-18 MNT Takes Third at Milk Cup US-amerikanischer Fußballverband vom 29. Juli 2011
  13. Porter Names 31 Players to Roster for U-23 Men's National Team Camp from Nov. 7-16 in Germany US-amerikanischer Fußballverband vom 2. November 2011
  14. U-23 Men’s National Team Ties Azerbaijan 0-0 in Duisburg US-amerikanischer Fußballverband vom 11. November 2011
  15. Spielabbruch bei der Elfenbeinküste VfB Stuttgart vom 13. Oktober 2012