Jesús Arellano

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jesús Arellano

Jesús Arellano 2008

Spielerinformationen
Voller Name José de Jesús Arellano Alcocer
Geburtstag 8. Mai 1973
Geburtsort MonterreyMexiko
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
1988–1991 Vaqueros Apodaca
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1992–1997
1997–1999
2000–
CF Monterrey
Deportivo Guadalajara
CF Monterrey
105 (10)
72 (13)
204 (24)
Nationalmannschaft2
1995–2007 Mexiko 70 0(7)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 25. Januar 2008
2 Stand: 25. Januar 2008

José de Jesús Arellano Alcocer (* 8. Mai 1973 in Monterrey, Nuevo León) ist ein mexikanischer Fußballspieler, der zur Zeit für den CF Monterrey in der Primera División de México aufläuft, wo er am längsten in seiner Karriere spielte.

Karriere[Bearbeiten]

Bevor Arellano beim CF Monterrey spielte, war er beim CD Guadalajara unter Vertrag (1998). Danach suchte er seine Zukunft bei den „Rayados de Monterrey“. Er ist ein Mittelfeldspieler und spielt meist im linken offensiven Mittelfeld.

Arellano ist auch bekannt als „El Cabrito“. Jesús Arellano spielte auch schon in der Mexikanische Fußballnationalmannschaft. Insgesamt spielte „El Cabrito“ 65 Mal für sein Land, und nahm auch an der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland teil.

Erfolge/Titel[Bearbeiten]

In der Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Im Verein[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]