Jesse Tyler Ferguson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jesse Tyler Ferguson (2014)

Jesse Tyler Ferguson (* 22. Oktober 1975 in Missoula, Montana) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Ferguson wurde 1975 in Missoula, Montana geboren. Nach seiner Schulzeit besuchte er ab 1994 die American Musical and Dramatic Academy (AMDA) in New York City. Ferguson spielte in verschiedenen Theater- und Musicalproduktionen in New York City, unter anderem in The 25th Annual Putnam County Spelling Bee und A Midsummer's Night Dream.

Seit 2009 spielt Ferguson in der Mockumentary Modern Family die fiktionale Rolle des schwulen Mitchell Pritchett, der mit seinem Lebenspartner Cameron ein Baby aus Vietnam adoptiert hat.

Im September 2012 gab Ferguson seine Verlobung mit dem Anwalt Justin Mikita bekannt.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jesse Tyler Ferguson – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Jesse Tyler Ferguson Is Engaged to Justin Mikita, People, 19. September 2012 (englisch, abgerufen am 7. März 2013)