Jessica Almenäs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Jessica Almenäs (2012)

Jessica Almenäs (* 16. November 1975 in Jokkmokk) ist eine schwedische Moderatorin und ein ehemaliges Model.

Karriere[Bearbeiten]

Almenäs hat Medienwissenschaft studiert und ist Moderatorin des schwedischen TV-Senders TV4. Aktuell moderiert sie die schwedische Version von Let’s Dance, Dancing with the Stars.

1998 vertrat sie Schweden als Miss World. 2004 wurde sie zur „Sexiest Frau Schwedens“ gekürt.

Privates[Bearbeiten]

Aus ihrer Beziehung mit dem Sportmoderator Johan Edlund hat sie Sohn Jack (* 2005). Almenäs ist mit dem norwegischen Springreiter und Sänger Tony André Hansen liiert, mit dem sie ebenfalls einen Sohn hat (Dylan, * 2009).