Jewhen Stankowytsch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jewhen Stankowytsch (ukrainisch Євген Федорович Станкович, * 19. September 1942 in Swaljawa) ist ein ukrainischer Komponist.

Leben[Bearbeiten]

Stankowytsch studierte am Konservatorium von Lwiw und an der Nationalen Musikakademie der Ukraine. Seit 1998 ist er dort Professor. Er schrieb unter anderem zwölf Sinfonien, fünf Ballette, eine Oper sowie Instrumentalkonzerte und Kammermusik. Seine Sinfonie № 3 wurde von der UNESCO als eine der zehn besten Arbeiten des Jahres 1985 gewählt.

Preise und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]