Ji’an

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Ji’an (Begriffsklärung) aufgeführt.
Lage Ji'ans in der Provinz Jiangxi

Ji'an (吉安市) ist eine bezirksfreie Stadt in der chinesischen Provinz Jiangxi. Sie hat etwa 4,67 Millionen Einwohner (Stand Ende 2004) und eine Gesamtfläche von 25.271 km².

Ji'an war Namensgeber für den Ji'an-Dialekt des Gan.

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Kreisebene gliedert sich Ji'an in zwei Stadtbezirke, eine kreisfreie Stadt und zehn Kreise. Diese sind:

  • Stadtbezirk Jizhou (吉州区), 416 km², 290.000 Einwohner, Zentrum, Sitz der Stadtregierung;
  • Stadtbezirk Qingyuan (青原区), 915 km², 130.000 Einwohner;
  • Stadt Jinggangshan (井冈山市), 1.270 km², 150.000 Einwohner;
  • Kreis Ji'an (吉安县), 2.111 km², 420.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Dunhou (敦厚镇);
  • Kreis Jishui (吉水县), 2.475 km², 430.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Wenfeng (文峰镇);
  • Kreis Xiajiang (峡江县), 1.287 km², 160.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Shuibian (水边镇);
  • Kreis Xingan (新干县), 1.248 km², 300.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Jinchuan (金川镇);
  • Kreis Yongfeng (永丰县), 2.695 km², 400.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Enjiang (恩江镇);
  • Kreis Taihe (泰和县), 2.666 km², 500.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Cengjiang (澄江镇);
  • Kreis Suichuan (遂川县), 3.102 km², 510.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Quanjiang (泉江镇);
  • Kreis Wan'an (万安县), 2.046 km², 280.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Furong (芙蓉镇);
  • Kreis Anfu (安福县), 2.793 km², 370.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Pingdu (平都镇);
  • Kreis Yongxin (永新县), 2.195 km², 450.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Hechuan (禾川镇).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ji'an – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

27.133333333333115Koordinaten: 27° 8′ N, 115° 0′ O