Jill Hetherington

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jill Hetherington Tennisspieler
Nationalität: KanadaKanada Kanada
Geburtstag: 27. Oktober 1964
Größe: 163 cm
1. Profisaison: 1983
Rücktritt: 1997
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 798.040 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 95:113
Karrieretitel: 1 WTA, 1 ITF
Höchste Platzierung: 64 (29. Februar 1988)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 351:223
Karrieretitel: 14 WTA, 7 ITF
Höchste Platzierung: 6 (27. März 1989)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Jill Hetherington (* 27. Oktober 1964 in Brampton) ist eine ehemalige kanadische Tennisspielerin. Derzeit ist sie Cheftrainerin an der Universität von Washington.

Karriere[Bearbeiten]

Hetherington ging zur University of Florida in Gainesville, wo sie von 1984 bis 1987 für das Team der Florida Gators spielte. Während dessen wurde sie alle vier Jahre zur All-American berufen.

Als Profispielerin gewann sie insgesamt einen Einzel- und 14 Doppeltitel auf der WTA Tour. Ihre besten Resultate bei Grand-Slam-Turnieren waren ihre Finalteilnahmen im Doppel 1988 bei den US Open und 1989 bei den Australian Open sowie im Mixed 1995 bei den French Open.

Für die kanadische Fed-Cup-Mannschaft trat sie zwischen 1983 und 1996 in 36 Partien an, von denen sie 16 gewann.

Turniersiege[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 7. Februar 1988 NeuseelandNeuseeland Wellington WTA Tier V Hartplatz Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Katrina Adams 6:1, 6:1

Doppel[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 15. Juli 1984 BrasilienBrasilien Rio de Janeiro WTA Tier IV oder V Hartplatz KanadaKanada Helene Pelletier Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Penny Mager
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kylie Copeland
6:3, 2:6, 7:67
2. 31. Januar 1988 NeuseelandNeuseeland Auckland WTA Tier V Hartplatz Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Patty Fendick Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Cammy MacGregor
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Cynthia MacGregor
6:2, 6:1
3. 7. Februar 1988 NeuseelandNeuseeland Wellington WTA Tier V Hartplatz Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Patty Fendick NeuseelandNeuseeland Belinda Cordwell
NeuseelandNeuseeland Julie Richardson
6:3, 6:3
4. 7. August 1988 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten San Diego WTA Tier III Hartplatz Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Patty Fendick Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Betsy Nagelsen
Sudafrika 1961Südafrika Dinky van Rensburg
7:610, 6:4
5. 14. August 1988 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Los Angeles WTA Tier II Hartplatz Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Patty Fendick Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gigi Fernández
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robin White
7:62, 5:7, 6:4
6. 16. Oktober 1988 Puerto RicoPuerto Rico San Juan WTA Tier IV Hartplatz Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Patty Fendick Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gigi Fernández
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robin White
6:4, 6:2
7. 5. Februar 1989 NeuseelandNeuseeland Auckland WTA Tier V Hartplatz Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Patty Fendick AustralienAustralien Elizabeth Smylie
AustralienAustralien Janine Thompson
6:4, 6:4
8. 26. Februar 1989 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Oakland WTA Tier III Teppich Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Patty Fendick SowjetunionSowjetunion Larisa Neiland
SowjetunionSowjetunion Natallja Swerawa
7:5, 3:6, 6:2
9. 23. April 1989 JapanJapan Tokio WTA Tier V Hartplatz AustralienAustralien Elizabeth Smylie Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ann Hendricksson
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Beth Herr
6:1, 6:3
10. 28. April 1990 SingapurSingapur Singapur WTA Tier IV Sand AustralienAustralien Jo Durie FrankreichFrankreich Pas Paradis-Mangon
FrankreichFrankreich Catherine Suire
6:4, 6:1
11. 21. April 1991 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Houston WTA Tier II Sand Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kathy Rinaldi Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Patty Fendick
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mary Joe Fernández
6:1, 2:6, 6:1
12. 4. August 1991 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten San Diego WTA Tier III Hartplatz Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kathy Rinaldi Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gigi Fernández
FrankreichFrankreich Nathalie Tauziat
6:4, 3:6, 6:2
13. 5. Februar 1995 NeuseelandNeuseeland Auckland WTA Tier IV Hartplatz SudafrikaSüdafrika Elna Reinach ItalienItalien Laura Golarsa
NiederlandeNiederlande Caroline Vis
7:65, 6:2
14. 19. November 1995 ThailandThailand Pattaya WTA Tier IV Hartplatz AustralienAustralien Kristine Kunce AustralienAustralien Kristin Godridge
JapanJapan Nana Miyagi
2:6, 6:4, 6:3

Weblinks[Bearbeiten]