Jimmie’s Chicken Shack

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jimmie's Chicken Shack ist eine amerikanische Alternative Rockband aus dem Bundesstaat Maryland. Sie wurden durch MTV-Airplay während der letzten Tage des Grunge bekannt.

Jimmie's Chicken Shack veröffentlichte drei Studioalben: "Pushing the Salmanila Envelope", "Bring Your Own Stereo" und "Re.Present", sowie einige bekannte Singles, wie zum Beispiel: "High", "Dropping Anchor" (jeweils vom Album "Pushing...") sowie "Do Right" (Vom Album "Bring Your Own Stereo") und "Falling Out" (zusammen mit Aaron Lewis von der Rockband Staind) (vom Album "Re.present").

Die Beliebtheit im Mainstream der Popkultur sank - nach einem recht kurzen Höhepunkt der Berühmtheit für Jimmie's Chicken Shack aufgrund der massiven MTV Unterstützung für die Single "Do Right". Nach einer Pause bildete sich die Band mit einer leicht veränderten Aufstellung erneut.

Dies und Das[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]