Jimmy Jackson (Rennfahrer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jimmy Jackson
Automobil-/Formel-1-Weltmeisterschaft
Nation: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Erster Start: Indianapolis 500 1950
Letzter Start: Indianapolis 500 1954
Konstrukteure
1950 Cummins Engine Cor. 1954 Eugene A. Casaroll
Statistik
WM-Bilanz:
Starts Siege Poles SR
2
WM-Punkte:
Podestplätze:
Führungsrunden: — über 0 km
Vorlage:Infobox Formel-1-Fahrer/Wartung/Alte Parameter

James „Jimmy“ Jackson (* 25. Juli 1910 in Indianapolis, Indiana; † 25. November 1984 in Desert Hot Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Karriere[Bearbeiten]

Jimmy Jackson startete in seiner Karriere sechs Mal bei den 500 Meilen von Indianapolis, wobei er 1946 als bestes Ergebnis einen zweiten Platz in einem Miller FD-Offenhauser erzielen konnte.[1] Zwischen 1947 und 1949 gelangten ihm Ergebnisse in den Top 10. Bei seinem Start 1950 schied er auf einem Kurtis Kraft-Cummins in der 52. Runde mit einem Schaden am Schwingungsdämpfer aus. 1952 konnte er sich nicht qualifizieren, 1954 erreichte er zusammen mit seinen Teamkollegen Duane Carter, Tony Bettenhausen und Marshall Teague (Fahrerwechsel waren damals erlaubt) mit einem Rückstand von vier Runden auf den Sieger Bill Vukovich den 15. Rang. Da die Rennen von 1950 und 1954 mit zur Fahrerweltmeisterschaft der Formel 1 zählten, stehen auch zwei Starts in Weltmeisterschaftsläufen in seiner Erfolgsstatistik.

Nach seiner Karriere arbeitete er als Vertreter für Autozubehörteile.[2]

Indy-500-Ergebnisse[Bearbeiten]

Jahr Startnr. Start Qual (km/h) Ergebnis Runden Führung Ausfall
1946 61 5 193,506 2 200 5
1947 7 10 196,741 5 200 0
1948 61 4 205,189 10 193 0 Dreher
1949 61 7 206,010 6 200 0
1950 61 32 207,909 29 52 0 Schwingungsdämpfer
1952 61 DNQ
1954 16 154 57 0 fuhr Carters Wagen; Rd. 106-120; 155-196

Literatur[Bearbeiten]

  • Rick Popely, L. Spencer Riggs: Indianapolis 500 Chronicle. Publications International Ltd., Lincolnwood IL 1998, ISBN 0-7853-2798-3.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.champcarstats.com/drivers/JacksonJimmy.htm
  2. http://www.oldracingcars.com/drivers/watn/?Letter=J&Category=Indy500