Joan Hartigan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Joan Hartigan, 1933

Joan Hartigan Bathurst (* 6. Juni 1912 in Sydney; † 31. August 2000) war eine australische Tennisspielerin.

Sie gewann in ihrer Laufbahn drei Mal (1933, 1934 und 1936) die Australischen Meisterschaften und stand 1934 und 1935 im Halbfinale von Wimbledon.

Weblinks[Bearbeiten]