Joan Vilana Díaz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Joan Vilana Díaz (* 29. Juni 1977 in Andorra la Vella) ist ein andorranischer Skibergsteiger.

Vilana begann 2000 mit dem Skibergsteigen und nahm mit der Teilnahme an der Trofeu CTP Boí Taüll im Jahr 2003 erstmals an einem Wettkampf in dieser Sportart teil.

Erfolge[Bearbeiten]

  • 2008:
    • 1. Platz bei der Open Font Blanca mit Toni Casals Rueda
    • 8. Platz bei der Weltmeisterschaft Skibergsteigen Staffel (mit Xavier Comas Guixé, Xavier Capdevila Romero und Joan Albos Cavaliere)

Weblinks[Bearbeiten]