Joaquim Rafael Branco

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Joaquim Rafael Branco (* 7. September 1953) ist ein Politiker in São Tomé und Príncipe (MLSTP/PSD, Movement for the Liberation of São Tomé and Príncipe/Social Democratic Party).

Karriere[Bearbeiten]

Von 2000 bis 2001 war er Außenminister. Branco ist Vorsitzender seiner Partei und war zwischen dem 22. Juni 2008 und 2010 Premierminister.