Jochblattartige

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jochblattartige
Guajak (Guajacum officinale), Illustration

Guajak (Guajacum officinale), Illustration

Systematik
Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida)
Eudikotyledonen
Kerneudikotyledonen
Rosiden
Eurosiden I
Ordnung: Jochblattartige
Wissenschaftlicher Name
Zygophyllales
Link

Die Jochblattartigen (Zygophyllales) bilden eine Ordnung der Eurosiden I.

Beschreibung[Bearbeiten]

Es sind krautige Pflanzen, Sträucher oder Bäume; einige Arten sind Hemiparasiten. Die Nebenblätter sind oft zu Dornen umgewandelt. Sie haben fünfzählige, zwittrige Blüten.

Systematik[Bearbeiten]

In der Ordnung der Jochblattartigen gibt es zwei Familien [1]:

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Angiosperm Phylogeny Group: An update of the Angiosperm Phylogeny Group classification for the orders and families of flowering plants: APG III In: Botanical Journal of the Linnean Society, 161:2, 2009, S. 105-121

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jochblattartige – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien