Joe Scarpa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Joseph Luke Scarpa Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
Daten
Ringname(n) Chief Jay Strongbow
Joe Scarpa
Jay Strongbow
Namenszusätze "Chief"
"Joltin"
Körpergröße 183 cm
Kampfgewicht 114 kg - 120 kg
Geburt 4. Oktober 1928
Philadelphia, Pennsylvania
Tod 3. April 2012
Wohnsitz Georgia
Angekündigt aus Pawhuska, Oklahoma
Trainiert von Don Eagle
Debüt 1947
Ruhestand 1985

Joseph Luke Scarpa (* 4. Oktober 1928 in Philadelphia, Pennsylvania; † 3. April 2012), besser bekannt unter seinem Ringamen Chief Jay Strongbow, war ein US-amerikanischer Wrestler. Einer seiner größten Erfolge war der dreifache Erhalt der WWF Tag Team Championship.

Karriere[Bearbeiten]

Anfänge[Bearbeiten]

Scarpa debütierte 1947 als Joe Scarpa. Fortan trat er bei verschiedenen Promotions auf, beispielsweise in verschiedenen Territorien der National Wrestling Alliance (NWA). Seinen ersten Titel, die NWA Gulf Coast Heavyweight Championship, gewann er am 3. Mai 1960.

World Wide Wrestling Federation / World Wrestling Federation[Bearbeiten]

Seit 1970 war Scarpa als Chief Jay Strongbow in der damalige World Wide Wrestling Federation (heute WWE) aktiv. Am 22. Mai 1972 gewann er mit Sonny King die WWWF Tag Team Championship. Den Titel gaben sie an Mr. Fuji, gegen den Scarpa auch mehrfach fehdete, und Prof. Toru Tanaka ab. Mit Billy White Wolf durfte er die WWWF Tag Team Championship 1976 ein weiteres Mal gewinnen. 1979 fehdete Scarpa gegen Greg Valentine.

1982 bildete Scarpa mit seinem – laut Storyline – Neffen Jules Strongbow ein Tag Team, das im selben Jahr zweimal die WWF Tag Team Championship gewinnen konnte.

Nachdem er seine Karriere 1985 zunächst beendet hatte, bestritt Scarpa 1986 und 1987 noch einige Matches in der WWF. 1989 trat er in der American Wrestling Association auf. 1994 wurde er in die WWE Hall of Fame aufgenommen.

Erfolge[Bearbeiten]

Titel[Bearbeiten]

  • 2x NWA Florida Brass Knuckles Champion
  • 1x NWA Florida Heavyweight Champion
  • 3x NWA Florida Southern Tag Team Champion mit Jose Lothario
  • 1x NWA Florida Tag Team Champion mit Don Curtis
  • 1x NWA Gulf Coast Heavyweight Champion
  • 2x NWA Gulf Coast Southern Tag Team Champion mit Lee Fields
  • 1x NWA Mid-Atlantic World Tag Team Champion mit Don Curtis
  • 1x NWA Wildside Heavyweight Champion
  • 1x WWC Caribbean Heavyweight Champion

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • WWF Hall of Fame 1994
  • PWI Most Popular Wrestler (1973)
  • PWI Most Inspirational Wrestler (1979)

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Scarpa spielte sich selbst im Film Bad Guys.

Weblinks[Bearbeiten]