Joey Chan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Joey Chan Ho-ling (chinesisch 陳浩鈴Pinyin Chén Hàolíng; * 20. Mai 1988 in Hongkong) ist eine Hongkonger Squashspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Joey Chan begann ihre professionelle Karriere in der Saison 2005 und gewann bislang fünf Titel auf der WSA World Tour. Ihre höchste Platzierung in der Weltrangliste erreichte sie mit Position 16 im Mai 2012. Bei den Asienspielen 2010 gewann sie im Einzelwettbewerb die Bronzemedaille und mit der Hongkonger Mannschaft die Silbermedaille. Mit dieser wurde sie im selben Jahr zudem Asienmeister.

Erfolge[Bearbeiten]

Stand: März 2013

Weblinks[Bearbeiten]

Chinesische Eigennamen Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Chinesischen. Chan ist hier somit der Familienname, Joey Ho Ling ist der Vorname.