John Baptist Odama

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

John Baptist Odama (* 29. Juni 1947 in Riki-Oluku) ist ein ugandischer Priester und Erzbischof von Gulu.

Leben[Bearbeiten]

Der Bischof von Arua, Angelo Tarantino MCCJ, weihte ihn am 14. Dezember 1974 zum Priester. Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 23. Februar 1996 zum Bischof von Nebbi.

Der Erzbischof von Kampala, Emmanuel Kardinal Wamala, spendete ihm am 26. Mai desselben Jahres die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren Frederick Drandua, Bischof von Arua, und Martin Luluga, Bischof von Gulu.

Am 2. Januar 1999 wurde er zum Erzbischof von Gulu ernannt.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
--- Bischof von Nebbi
1996-1999
Martin Luluga
Martin Luluga Erzbischof von Gulu
seit 1999
---